Reisefinder

 
 
 

Unsere Kataloge

 



>

Chile - Argentinien - 15 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
31.05.2019 - 31.12.2020
Preis:
ab 3880 € pro Person

Entdecken Sie auf dieser Reise die Highlights der beiden südlichsten Länder des amerikanischen Kontinents: die Metropolen Santiago de Chile und Buenos Aires, Atacama - die trockenste Wüste der Welt -, Seen, Vulkane und patagonische Gletscher. Eine interessante Reise voller Gegensätze!

Ihre Reisehighlights

  • Erlebnisreiche Ausflüge in der Atacama Wüste
  • Beeindruckende Landschaften im Torres del Paine Nationalpark
  • Sehen Sie das Kalben des Perito Moreno Gletschers


1. Tag: Frankfurt -
Santiago de Chile
Linienflug von Frankfurt nach Santiago de Chile, wo Sie am nächsten Tag ankommen werden. 

2. Tag: Santiago de Chile
Empfang am Flughafen und Transfer ins Stadtzentrum. Stadtrundfahrt mit Besichtigung der historischen Innenstadt und des Bergs San Cristóbal mit einem herrlichen Blick auf die Stadt und die schneebedeckten Anden. Sie sehen den Präsidentenpalast, den historischen Hauptplatz, die Casa Colonial sowie die Residenz des Gouverneurs während der Kolonialzeit. Nach der Fahrt durch die nobleren Stadtviertel Santiagos mit eleganten Geschäften und futuristischen Hochhäusern kommen Sie am Hotel an.

3. Tag: Santiago de Chile
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Optional können Sie einen Ganztagesausflug an die Küste nach Valparaíso oder einen Halbtagesausflug in eines der umliegenden Weinbaugebiete buchen. F

4. Tag: Santiago de Chile - Calama - San Pedro de Atacama
Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Calama. Nach der Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel in San Pedro de Atacama. Unterwegs werden Sie das spektakuläre Salzgebirge erleben. Bei Abenddämmerung Ausflug ins Mondtal, das die untergehende Sonne ständig in ein neues Licht taucht und so ein faszinierendes Farbenspiel und tolle Fotomotive bietet. F

5. Tag: San Pedro de Atacama
Frühmorgens brechen Sie auf zu den Altiplano Lagunen Miscanti und Miñiques. Auf dem Weg besichtigen Sie das Oasenstädtchen Toconao mit großen Kakteen und einer weißen Kirche. Sie erreichen schließlich die Hochlandlagunen mit fast 6.000 m hohen Vulkanen im Hintergrund. Nachdem Sie den Anblick genossen haben, fahren Sie weiter zum Salar de Atacama, einem Salzsee, an dem verschiedene Flamingo-Arten beheimatet sind. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach San Pedro. F

6. Tag: San Pedro de Atacama
Der Ausflug zu den El Tatio Geysiren startet in den sehr frühen Morgenstunden in San Pedro, um rechtzeitig zum Sonnenaufgang am Geysirfeld zu sein. Ihr Frühstück nehmen Sie direkt neben den Geysiren ein. Nach diesem beeindruckenden Naturschauspiel besteht die Möglichkeit, sich in den warmen Quellen aufzuwärmen. Um die Mittagszeit Rückfahrt nach San Pedro. Unterwegs legen Sie noch einen Halt in Machuca ein, wo die ursprünglichen Häuser der ehemaligen Siedler dieses Gebietes besichtigt werden können. F

7. Tag: San Pedro de Atacama - Calama - Punta Arenas
Transfer zum Flughafen und Flug nach Punta Arenas. Nach der Ankunft Fahrt zum Hotel. F

8. Tag: Punta Arenas - Puerto Natales
Die Stadtrundfahrt beginnen Sie an einem Aussichtspunkt. Von hier aus bietet sich ein schöner Blick auf Punta Arenas und die Magellanstraße. Danach geht es weiter zum Friedhof von Punta Arenas, der mit seinen eindrucksvollen Grabmälern wohl der schönste in ganz Chile ist. Die Stadtführung endet auf dem zentralen Platz der Stadt. Im Anschluss gibt es Zeit für einen kleinen Bummel auf dem Handwerkermarkt. Anschließend Weiterfahrt nach Puerto Natales. F

9. Tag: Torres del Paine Nationalpark
Tagesausflug in den Nationalpark Torres del Paine. Gewaltige Gletscher kennzeichnen die nördliche Grenze des Parks. Der Gletscher Grey schmilzt langsam in den Lago Grey hinein und produziert fantastische Eisberge in allen Grün- und Blautönen. Der Park ist ebenfalls Heimat für eine Vielzahl von Wildtieren sowie Hunderte von Vogelarten. F

10. Tag: Puerto Natales - El Calafate
Nach dem Frühstück werden Sie am Hotel abgeholt und fahren mit Ihrem Bus und Reiseleiter über die Grenze nach Argentinien in den Ort El Calafate. Hier werden Sie zum Hotel gebracht. F

11. Tag: Perito Moreno Gletscher
Heute geht es mit Ihrer örtlichen Reiseleitung zum wohl schönsten Gletscher der Welt, dem Perito Moreno am südlichen Rand des Lago Argentino. Ständig stürzen die Eisbrocken aus der ca. 60m hohen Gletscherwand mit Getöse in den See - ein grandioses Naturschauspiel, das Ihnen unvergessen bleiben wird. F

12. Tag: El Calafate - Buenos Aires
Nach dem Frühstück Abholung am Hotel und Transfer zum Flughafen von El Calafate. Sie fliegen heute weiter in die Hauptstadt Argentiniens, Buenos Aires. Dort angekommen, erwartet Sie Ihre neue Reiseleitung am Flughafen und bringt Sie zum Hotel. F

13. Tag: Buenos Aires
Am Vormittag unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt durch Buenos Aires. Auf der Rundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt wie das Regierungsgebäude Casa Rosada an der Plaza de Mayo und das Kongressgebäude, Retiro, Palermo und Recoleta, wo sich das Grab Evita Perons befindet. Besuch der Basilika del Pilar, die zweitälteste in Buenos Aires. Der Nachmittag zur freien Verfügung. F

14. Tag: Buenos Aires - Frankfurt
Zu gegebener Zeit Abholung am Hotel und Transfer zum Flughafen von Buenos Aires. Von dort aus treten Sie Ihrem Heimflug an. F

15. Tag: Frankfurt
Ankunft in Frankfurt.

Enthaltene Leistungen:

  • Linienflug ab Frankfurt nach Santiago de Chile und zurück
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • innersüdamerikanische Flüge
  • 12 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers und Besichtigungen wie beschrieben
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungen
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • 1 Freiplatz im ½ Doppelzimmer für das gesamteArrangement bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl


Nicht enthaltee Leistungen:

  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • optionale Aktivitäten
  • Versicherungen

Reiseinformationen:

  • Reisezeit: Oktober-April
  • Einreise: gültiger Reisepass
  • Währung: Chile (Chilenischer Peso), Argentinien (Argentiniescher Peso)
  • Flugdauer: ca. 18 Stunden
  • Ortszeit: MEZ -5 Stunden


Gut zu wissen:

  • Flugmöglichkeiten: LATAM Airlines, Iberia, Air France-KLM; Abflüge auch ab anderen Städten möglich
  • Kombi-Möglichkeiten: Uruguay, Brasilien

 

Preise pro Person in €
im Doppelzimmer (inkl. Flug) bei 15 Personen

ab 3.880,-
 

 

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK