Reisefinder

 
 
 

Unsere Kataloge

 



>

Chiles Wüsten & Gletscher - 14 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.06.2017 - 31.05.2018
Preis:
ab 3595 € pro Person

Chile, das „dünne Land“ am Ende der Welt, eingezwängt zwischen Pazifik und Anden, bietet grandiose Naturlandschaften: der Norden mit seiner einzigartigen Wüste, die zugleich als eine der trockensten Gegenden der Welt gilt; der Süden mit gewaltigen Gletschern, riesigen Eisbergen, zerklüfteten Fjorden und unberührter Wildnis im Überfluss. Chile - erleben Sie die überwältigende Großartigkeit der Landschaften!

1. Tag: Frankfurt - Santiago de Chile
Linienflug von Frankfurt nach Santiago de Chile, wo Sie am nächsten Tag ankommen werden.

2. Tag: Santiago de Chile
Empfang am Flughafen und Transfer ins Stadtzentrum. Stadtrundfahrt mit Besichtigung der historischen Innenstadt und des Bergs San Cristóbal mit einem herrlichen Blick auf die Stadt und die schneebedeckten Anden. Sie sehen den Präsidentenpalast, den historischen Hauptplatz, die Casa Colonial sowie die Residenz des Gouverneurs während der Kolonialzeit. Nach der Fahrt durch die nobleren Stadtviertel Santiagos mit eleganten Geschäften und futuristischen Hochhäusern kommen Sie am Hotel an.

3. Tag: Santiago de Chile - Valparaíso - Santiago de Chile
Sie fahren heute an die Küste nach Valparaíso. Die traditionsreiche Stadt beherbergt den ältesten und wichtigsten Hafen Chiles. Die oberen und unteren Teile der Stadt sind mit 16 Schrägaufzügen verbunden, die um die Jahrhundertwende gebaut wurden. Mit einem davon werden Sie zu einem Aussichtspunkt fahren. Während Ihrer Stadtrundfahrt werden Sie außerdem das Regierungsgebäude und die Plaza Sotomayor mit ihrem Heldendenkmal besichtigen. Rückfahrt nach Santiago de Chile. F

4. Tag: Santiago de Chile - Maipó Tal - Santiago de Chile
Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die Weinregion rund um Santiago de Chile. Im Maipó Tal befinden sich einige der bekanntesten chilenischen Weingüter, von denen Sie eines besuchen und dort die regionalen Weine verkosten können. Gegen Nachmittag Rückfahrt nach Santiago de Chile. F

5. Tag: Santiago de Chile - Calama - San Pedro de Atacama
Morgens Transfer zum Flughafen und Flug nach Calama. Nach der Ankunft Transfer zu Ihrem Hotel in San Pedro de Atacama. Unterwegs werden Sie das spektakuläre Salzgebirge erleben. Bei Abenddämmerung Ausflug ins Mondtal, das die untergehende Sonne ständig in ein neues Licht taucht und so ein faszinierendes Farbenspiel und tolle Fotomotive bietet. F

6. Tag: San Pedro de Atacama
Frühmorgens brechen Sie auf zu den Altiplano Lagunen Miscanti und Miñiques. Auf dem Weg besichtigen Sie das Oasenstädtchen Toconao mit großen Kakteen und einer weißen Kirche. Sie erreichen schließlich die Hochlandlagunen mit fast 6.000 m hohen Vulkanen im Hintergrund. Nachdem Sie den Anblick genossen haben, fahren Sie weiter zum Salar de Atacama, einem Salzsee, an dem verschiedene Flamingoarten beheimatet sind. Am späten Nachmittag Rückfahrt nach San Pedro. F

7. Tag: San Pedro de Atacama
Der Ausflug zu den El Tatio Geysiren startet in den sehr frühen Morgenstunden in San Pedro, um rechtzeitig zum Sonnenaufgang am Geysirfeld zu sein. Ihr Frühstück nehmen Sie direkt neben den Geysiren ein. Nach diesem beeindruckenden Naturschauspiel besteht die Möglichkeit, sich in den warmen Quellen aufzuwärmen. Um die Mittagszeit Rückfahrt nach San Pedro. Unterwegs legen Sie einen Halt in Machuca ein, wo die ursprünglichen Häuser der ehemaligen Siedler dieses Gebietes besichtigt werden können. F

8. Tag: San Pedro de Atacama - Calama - Punta Arenas
Transfer zum Flughafen und Flug nach Punta Arenas. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel. F

9. Tag: Punta Arenas - Puerto Natales
Die Stadtrundfahrt beginnen Sie an einem Aussichtspunkt. Von hier aus bietet sich ein schöner Blick auf Punta Arenas und die Magellanstraße. Danach geht es weiter zum Friedhof von Punta Arenas, der mit seinen eindrucksvollen Grabmälern wohl der schönste in ganz Chile ist. Die Stadtführung endet auf dem zentralen Platz der Stadt. Im Anschluss gibt es Zeit für einen kleinen Bummel auf dem Handwerkermarkt. Weiterfahrt nach Puerto Natales. F

10. Tag: Puerto Natales - Torres del Paine Nationalpark
Fahrt in den Nationalpark Torres del Paine. Gewaltige Gletscher kennzeichnen die nördliche Grenze des Parks. Der Gletscher Grey schmilzt langsam in den Lago Grey hinein und produziert fantastische Eisberge in allen Grün- und Blautönen. Der Park ist ebenfalls Heimat für eine Vielzahl von Wildtieren sowie Hunderte von Vogelarten. F

11. Tag: Torres del Paine Nationalpark
Eine ausführliche Rundfahrt führt Sie durch den gesamten Park mit herrlichen Ausblicken auf die Torres Spitzen und das Torres Massiv. Bei kleineren Wanderungen können Sie heute die atemberaubende Natur genießen und mit etwas Glück sehen Sie heimische Tiere. F

12. Tag: Torres del Paine Nationalpark - Punta Arenas
Nach dem Frühstück verlassen Sie Ihre Unterkunft und fahren durch die beeindruckende Landschaft des südlichen Patagoniens zurück nach Punta Arenas. F

13. Tag: Punta Arenas - Santiago de Chile - Frankfurt
Fahrt zum Flughafen von Punta Arenas und Rückflug über Santiago de Chile nach Frankfurt. F

14. Tag: Frankfurt
Ankunft in Frankfurt.

  • Linienflug ab Frankfurt nach Santiago de Chile und zurück
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • innerchilenische Flüge
  • 11 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers und Besichtigungen wie beschrieben
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungen
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • 1 Freiplatz im ½ Doppelzimmer für das gesamteArrangement bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

    Nicht enthalten
  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • optionale Aktivitäten
  • Versicherungen

 

  • Reisezeit: Oktober-April
  • Einreise: gültiger Reisepass
  • Währung: Chilenischer Peso
  • Flugdauer: ca. 18 Stunden
  • Ortszeit: MEZ -5 Stunden

    Gut zu wissen
  • Flugmöglichkeiten: LATAM Airlines, Iberia, Air France; Abflüge auch ab anderen Städten möglich
  • Kombi-Möglichkeiten: Osterinsel, Argentinien

 

Preise pro Person in €
im Doppelzimmer (inkl. Flug) bei 25 Personen

ab 3.595,-