Reisefinder

 
 
 

Unsere Kataloge

 



>

China - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
19.06.2018 - 31.08.2019
Preis:
ab 2265 € pro Person

China bietet zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten, Zeugnisse der Jahrtausende alten Geschichte sowie Landschaften der unterschiedlichsten Art, von tropischen Regenwäldern und Reisterrassen über schneebedeckte Berggipfel bis hin zu exotischen Wüstenregionen. Ein Land mit enormer wirtschaftlicher Dynamik, innovativ und ehrgeizig.

Ihre Reisehighlights

  • Fahrt mit dem Transrapid
  • Einführung in die Geheimnisse der chinesischen Küche
  • Bootsfahrt auf dem Huangpu Fluss in Shanghai mit Blick auf die Skyline
  • Fahrt mit dem Schnellzug von Shanghai nach Guilin und Xian nach Peking


1. Tag: Frankfurt - Shanghai

Linienflug von Frankfurt nach Shanghai.

2. Tag: Shanghai
Ankunft und Empfang durch Ihre örtliche Reiseleitung. Mit dem Transrapid geht es vom Flughafen in die moderne 17 Millionen-Einwohner-Metropole. Anschließend unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die historische Altstadt. Sie kommen dabei vorbei an zahlreichen Imbissbuden, prall gefüllten Läden und Märkten und können das bunte Treiben auf den Straßen Shanghais kennenlernen. Sie besuchen den Yu-Garten, einer im klassischen Stil der Ming-Dynastie angelegten Gartenanlage im Norden der Altstadt. A

3. Tag: Shanghai
Heute erfahren Sie die Geheimnisse der chinesischen Küche. Im Rahmen eines Kochkurses bereiten Sie diverse Spezialitäten und natürlich auch Dim Sum zu. Nachmittags besuchen Sie das Planungsmuseum mit seinen interessanten Exponaten und Modellen der Innenstadt. Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang auf dem „Bund“, Shanghais beliebter Uferpromenade. Nach der Hafenrundfahrt auf dem Huangpu Fluss fahren Sie zurück ins Hotel. F/M

4. Tag: Shanghai - Guilin
Morgens Transfer zum Bahnhof und Bahnfahrt mit dem Schnellzug nach Guilin, eine typisch südchinesische Stadt. Hier schlängeln sich neben dem Li-Fluss mehrere Seitenarme, Nebenflüsse und Kanäle durch die Stadt, die von einem ganzen Gürtel von Bergen mit bizarren Felsformationen umgeben ist. Ein Großteil des Lebens findet auf der Straße statt. F/A

5. Tag: Guilin - Yangshuo
Höhepunkt des Aufenthaltes in Guilin ist die landschaftlich eindrucksvolle Bootsfahrt auf dem Li-Fluss, der sich ca. 70 km durch die Kegelkarstlandschaft windet. Die Berge an beiden Uferseiten bilden eine romantische Kulisse, in der sich Wasserfälle, badende Wasserbüffel, kleine Seen und steile Felswände abwechseln. Nachmittags erreichen Sie den kleinen Ort Yangshuo. Hier unternehmen Sie einen Spaziergang durch den hübschen Ort und über den Markt. F/A

6. Tag: Yangshuo - Guilin - Xian
Frühmorgens Rückfahrt nach Guilin. Nach dem Mittagessen besichtigen Sie den Elefanten-Rüsselberg, das Wahrzeichen von Guilin. Er ähnelt einem Elefanten beim Wassertrinken und ist das Symbol der Stadt Guilin. Dann besteigen Sie den Fubo-Berg, wo Sie einen schönen Blick über die Berge und Stadt haben. Flug nach Xian, unter der Qin Dynastie die erste Hauptstadt des Kaiserreiches. F/M

7. Tag: Xian
Am Vormittag besuchen Sie ausführlich die Grabanlage des ersten Kaisers, die weltberühmte Terrakotta-Armee, die sich ganz in der Nähe der Stadt befindet (UNESCO Weltkulturerbe). Die Grabstätte des Kaisers Qin Shihuangdi (221 v. Chr), der als Erster China als Land einte und die Qin-Dynastie begründete, ist heute eine der meistbesuchten Touristenattraktionen in China. Anschließend Besichtigung des Museums „Stelenwald“, in dem sich eine Sammlung von über 2.000 Steintafeln befindet. F/M

8. Tag: Xian - Peking
Vormittags besichtigen Sie als erstes die Große Moschee im muslimischen Viertel, die im 8. Jahrhundert erbaut wurde und die älteste Moschee Chinas ist. Die Moschee von Xian ist eine der größten Moscheen Chinas. Zudem besichtigen Sie den berühmten Stadtmauerpark. Die Stadtmauer Xians wurde bereits Ende des 14. Jahrhunderts erbaut und ist bis heute die größte erhaltene Stadtmauer Chinas. Nachmittags Fahrt mit dem Schnellzug nach Peking. F/A

9. Tag: Peking
Nach dem Frühstück lernen Sie diese faszinierende Metropole kennen: Sie besuchen den Kaiserpalast - die „Verbotene Stadt“ (UNESCO Weltkulturerbe) ist mit ihren mehr als 9.000 Räumen die größte Palastanlage der Welt und diente den beiden letzten Kaiserdynastien als Regierungs- und Wohnsitz. Anschließend unternehmen Sie einen Spaziergang über den riesigen Tian-An-Men Platz. Auf dem Platz können sich bis zu einer Million Menschen versammeln. Am Nachmittag besichtigen Sie den Himmelstempel, welcher als die größte und schönste Tempelanlage Chinas und das heutige Wahrzeichen Pekings gilt. F/A

10. Tag: Peking - Shanghai - Frankfurt
Am Morgen Weiterfahrt zur Großen Mauer bei Mutianyu ca. 90 km nordöstlich von Peking. Die Große Mauer, die in China eigentlich „Lange Mauer“ heißt, ist mit ihrer Länge das größte Bauwerk der Welt und das Wahrzeichen des Landes. Der dortige, 1368 erbaute und 1983 restaurierte Abschnitt mit seinen zahlreichen Wachtürmen ist zwei Kilometer lang und erstreckt sich entlang eines Hügelkamms in grüner, sanft gewellter Landschaft. Nahezu 6.000 Kilometer windet sich dieser steinerne Drache über schroffe Bergspitzen bis an den Rand der Wüste Gobi in der westlichen Gansu-Provinz. Transfer zum Flughafen und Flug über Shanghai zurück nach Frankfurt. F/M

11. Tag: Frankfurt
Ankunft in Frankfurt.

Enthaltene Leistungen:

  • Linienflug ab Frankfurt nach Shanghai und zurück
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • innerchinesische Flüge
  • 8 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers und Besichtigungen wie beschrieben
  • Fahrt mit dem Schnellzug
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungen
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • 1 Freiplatz im ½ Doppelzimmer für das gesamte Arrangement bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl


Nicht enthaltene Leistungen:

  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • optionale Aktivitäten
  • Versicherungen
  • Visakosten

 

Reiseinformationen:

  • Reisezeit: ganzjährig, beste Reisezeit: März-September
  • Einreise: gültiger Reisepass; Visum erforderlich
  • Währung: Renminbi Yuan
  • Flugdauer: ca. 10 Stunden
  • Ortszeit: MEZ +7 Stunden


Gut zu wissen:

  • Flugmöglichkeiten: China Eastern, Air China, Lufthansa, Air France-KLM, Austrian Airlines, Swiss; Abflüge auch ab anderen Städten möglich

 

Preise pro Person in €
im Doppelzimmer (inkl. Flug) bei 25 Personen

ab 2.265,-

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK