Reisefinder

 
 
 

Unsere Kataloge

 



>

Koloniale Schätze & Vulkane - 15 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.06.2017 - 31.05.2018
Preis:
ab 2550 € pro Person

Nicaragua ist geprägt durch natürliche Reichtümer: seine von Vulkanismus erschaffenen Landschaften, die Vielfalt an Flora und Fauna und nicht zuletzt seine zahlreichen Kolonialbauten. In Kombination mit Costa Rica stehen die Vorzeichen ganz auf einen exotischen Erlebnisurlaub. Costa Rica - das kleine Land für Naturfreunde. Mächtige Vulkane, dichter Regenwald und weite Sandstrände werden Ihnen unvergessliche Erlebnisse bescheren.

1. Tag: Frankfurt - Managua
Linienflug von Frankfurt nach Managua. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Managua - Léon - Juan Venado - Léon
Fahrt Richtung Norden und Besichtigung der Ruinen von León Viejo. Danach geht es an die Pazifikküste zum Naturreservat Juan Venado. Während einer Bootstour lernen Sie das Reservat mit seiner vielfältigen Flora und Fauna kennen. F

3. Tag: Léon
Heute besuchen Sie die Kolonialstadt Léon. Sie besichtigen u.a. die berühmte Kathedrale (UNESCO Weltkulturerbe), das Museum des Dichters Rubén Darío und das Museum der Legenden & Traditionen oder die Fundación Ortiz-Guardián mit ihren herausragenden Kunstwerken. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. F

4. Tag: Léon - Vulkan Masaya - Catarina - Granada
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Vulkan Masaya. Im ökologischen Museum erhalten Sie interessante Informationen über die vulkanische Aktivität Zentralamerikas. Weiterfahrt zum Markt von Masaya. Hier erhalten Sie einen Eindruck von den handwerklichen Künsten der „Nicas“. Bevor Sie Ihr Tagesziel Granada erreichen, halten Sie im Dorf Catarina und genießen eine einmalige Aussicht auf die Laguna de Apoyo. F/M

5. Tag: Granada - Las Isletas - Granada
Besichtigung der Stadt Granada, der ältesten Siedlung in Zentralamerika. Sie besuchen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie das Convento & Museo San Francisco mit Statuen von der Insel Zapatera, die Kirche La Merced mit einer tollen Aussicht auf die Stadt und das Casa de los Tres Mundos. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Bootstour auf dem Nicaragua See zu den romantischen Isletas. F

6. Tag: Granada - San Jorge - Insel Ometepe
Weiterfahrt auf der Panamericana vorbei an Zuckerrohr-, Papaya- und Bananenplantagen bis nach San Jorge. Hier nehmen Sie die Fähre und setzen über auf die Insel Ometepe. Von Moyogalpa fahren Sie zur Playa Santo Domingo und besuchen das legendäre Charco Verde, bekannt für den dunkelgrünen See, die üppige Vegetation und zahlreichen Vögel. F

7. Tag: Insel Ometepe - Peñas Blancas - Rincón de la Vieja
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Moyogalpa und von dort wieder mit der Fähre auf das Festland. Auf der Panamericana geht es weiter nach Peñas Blancas. Nach dem Grenzübertritt Fahrt zum Rincón de la Vieja Nationalpark. F

8. Tag: Rincón de la Vieja - Monteverde
Sie besuchen heute den Rincón de la Vieja Nationalpark am Fuße des gleichnamigen Vulkans. Nebst der vielfältigen Flora und Fauna stehen hier aber auch verschiedene vulkanische Erscheinungen im Zentrum. Nachmittags Weiterfahrt über Liberia und Cañas nach Monteverde. F

9. Tag: Monteverde
Heute unternehmen Sie einen Rundgang über Hängebrücken im Selvatura Reservat. Neben hunderten von Baum- und Pflanzenarten sind hier auch über 350 Vogelarten zu sehen. Anschließend besuchen Sie den herrlichen Kolibri-Garten. F

10. Tag: Monteverde - La Fortuna
Am Vormittag besuchen Sie zunächst eine Kaffee-Finca und erfahren alles über Kaffee, vom Anbau über den Verarbeitungs- bis zum Röstprozess. Anschließend geht es entlang des Arenalsees über Nuevo Arenal nach La Fortuna. Abends können Sie in den hoteleigenen Thermalquellen entspannen. F

11. Tag: La Fortuna - Puerto Viejo de Sarapiquí - Tirimbina Reservat
Wanderung über erkaltete Lavafelder im Nationalpark Arenal. Die Kulisse des majestätischen Vulkanes sowie der Blick über den Arenalsee sind ein ganz besonderes Erlebnis. Anschließend fahren Sie nach Puerto Viejo de Sarapiquí. Am Nachmittag besuchen Sie das Tirimbina Regenwald Reservat und unternehmen eine rund zweistündige Wanderung. Ihr Guide wird Ihnen die interessanten Zusammenhänge dieses Ökosystems erklären. F

12. Tag: Puerto Viejo de Sarapiquí - Tortuguero Nationalpark
Frühe Abfahrt zur Bootsanlegestelle und weiter per Boot über Kanäle und Flussläufe nach Tortuguero zu einer Dschungellodge. Unterwegs Frühstück. Am Nachmittag können Sie entweder am Schwimmbad des Hotels entspannen oder mit Ihrem Reiseleiter einen Ausflug in die Umgebung unternehmen. F/M/A

13. Tag: Tortuguero Nationalpark - San José
Frühmorgens Bootstour durch den Dschungel, um die Tierwelt zu beobachten. Mit etwas Glück sehen Sie Kaimane, Süßwasserschildkröten, Faultiere, Affen und eine große Vielzahl an Vögeln. Nach dem Frühstück in der Lodge Transfer per Boot und Bus nach San José. F/M

14. Tag: San José - Frankfurt
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. F

15. Tag: Frankfurt
Ankunft in Frankfurt.

  • Linienflug ab Frankfurt nach Managua und zurück von San José
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 13 Übernachtungen in Hotels und Lodges der guten Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers, Bootsfahrten und Besichtigungen wie beschrieben
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungen
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • 1 Freiplatz im ½ Doppelzimmer für das gesamte Arrangement bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

    Nicht enthalten
  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • optionale Aktivitäten
  • Versicherungen
  • ESTA-Gebühren bei Flug über USA
  • Touristenkarte für Nicaragua

 

  • Reisezeit: ganzjährig, beste Reisezeit: November-April
  • Einreise: gültiger Reisepass (bei Flug über die USA ESTA-Genehmigung); Touristenkarte für Nicaragua erforderlich
  • Währung: Córdoba Oro (Nicaragua), Costa Rica Colón
  • Flugdauer: ca. 13 Stunden
  • Ortszeit: MEZ -7 Stunden

    Gut zu wissen
  • Flugmöglichkeiten: United Airlines, Delta Airlines, Iberia; Abflüge auch ab anderen Städten möglich
  • Spezial-Thema: Wandern, Ornithologie

 

Preise pro Person in €
im Doppelzimmer (inkl. Flug) bei 25 Personen

ab 2.550,-