Reisefinder

 
 
 

Unsere Kataloge

 



>

Madrid & Kastilien - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.06.2017 - 31.05.2018
Preis:
ab 1395 € pro Person

Strategisch in der geografischen Mitte der Iberischen Halbinsel gelegen, besitzt Madrid unter den europäischen Großstädten einen der bedeutendsten alten Stadtkerne, der sich harmonisch in die modernen Infrastrukturen eingliedert. Ávila ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in der spanischen Region Kastilien-León.

1. Tag: Frankfurt - Madrid
Linienflug von Frankfurt nach Madrid. Empfang am Flughafen und Transfer ins Stadtzentrum. Auf einer Stadtrundfahrt erhalten Sie einen ersten Eindruck von der Stadt.

2. Tag: Madrid
Bei einem Stadtrundgang sehen Sie den Königspalast und die Kathedrale. Von dort geht es über die Calle Mayor, den Rathausplatz und die Michaelismarkthalle zum Hauptplatz. Über die Toledostraße gelangen Sie zur Puerta del Sol. F

3. Tag: Madrid - Toledo - Aranjuez - Madrid
„Stadt der drei Kulturen“ - so wird Toledo auch genannt. Viele Bauwerke sind Zeuge des mittelalterlichen Nebeneinanders der Religionen. Sie sehen dort die Moschee Cristo de la Luz, die Synagoge Tránsito und besichtigen die Kathedrale von Toledo. Anschließend Weiterfahrt nach Aranjuez, wo Sie neben der Stadt auch den Palacio de Aranjuez mit seinen schönen Gärten kennenlernen. Rückkehr nach Madrid. F

4. Tag: Madrid - El Escorial - Madrid
Das Kloster El Escorial stellte den Beginn der Herrera-Architektur dar. Der Grundriss der Kirche besitzt die Form eines gleicharmigen Kreuzes und im Altarraum befinden sich betende Statuengruppen mit Karl V. und Philipp II. In der Bibliothek im zweiten Stock auf der Westseite werden ca. 45.000 Druckwerke aus dem 15. und 16. Jhd. aufbewahrt. F

5. Tag: Madrid - Àvila
Besichtigung des Prado Museums, eine der wichtigsten Pinakotheken der Welt. Weiterfahrt nach Àvila, seit 1985 Weltkulturerbe der UNESCO. Wichtigstes Monument ist die 2.500 m lange, komplett erhaltene romanische Stadtmauer. Die Besichtigung der Kathedrale und der romanischen Vincenzkirche erfolgt zu Fuß. Von außen bewundern Sie die Paläste und Herrenhäuser der Velada, Valderrábanos, Núñez Vela und der Guzmanes. F

6. Tag: Àvila - Salamanca - Àvila
Fahrt nach Salamanca. Die schöne Universitätsstadt besitzt ein reiches historisches Erbe. Wichtigste Sehenswürdigkeiten sind der barocke Hauptplatz, das Muschelhaus und die beiden Kathedralen. F

7. Tag: Àvila - Segovia - Àvila
Fahrt nach Segovia und Besichtigung des römischen Aquädukt. Unterwegs durch das jüdische Viertel sehen Sie die Casa de los Picos, den alten Markt und den Wohnturm der Lozoya. Anschließend werfen Sie einen Blick auf den imposanten Dom. Höhepunkt ist der Besuch des „El Alcázar“ - der mittelalterliche Königspalast, der von der Königsfamilie immer noch als offizielle Residenz genutzt wird. F

8. Tag: Àvila - Madrid - Frankfurt
Transfer nach Madrid zum Flughafen. Rückflug nach Frankfurt F

  • Linienflug ab Frankfurt nach Madrid und zurück
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 7 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers und Besichtigungen wie beschrieben
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungen
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • 1 Freiplatz im ½ Doppelzimmer für das gesamte Arrangement bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

    Nicht enthalten
  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • optionale Aktivitäten
  • Versicherungen

 

  • Reisezeit: April-Juni, September-Oktober
  • Einreise: gültiger Reisepass oder Personalausweis
  • Währung: Euro
  • Flugdauer: ca. 3 Stunden
  • Ortszeit: MEZ

    Gut zu wissen
  • Flugmöglichkeiten: Air Europa, Iberia, Lufthansa; Abflüge auch ab anderen Städten möglich
  • Kombi-Möglichkeiten: mit Portugal und weiteren Höhepunkten Spaniens

 

Preise pro Person in €
im Doppelzimmer (inkl. Flug) bei 25 Personen

ab 1.395,-