Reisefinder

 
 
 

Unsere Kataloge

 



>

Magische Königsstädte - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.06.2017 - 31.05.2018
Preis:
ab 935 € pro Person

Beeindruckende Sanddünen, aufregende Basare, moderne Bauten, historische Städte, jahrhundertealte Traditionen, traumhafte Strände und exotische Oasen inmitten der Wüste - all dies und mehr findet man im bezaubernden Königreich Marokko. Lernen Sie dieses faszinierende Land mit seinen vielen unterschiedlichen Facetten auf dieser Reise genauer kennen. Die gastfreundlichen Menschen Marokkos heißen Sie herzlich Willkommen.

1. Tag: Frankfurt - Marrakesch
Linienflug von Frankfurt nach Marrakesch. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel. Unterwegs unternehmen Sie eine erste orientierende Rundfahrt. Nachdem Sie sich im Hotel frisch machen konnten, geht es auf einen Rundgang in den mittelalterlichen anmutenden Handwerkergassen der Souks. Lassen Sie sich auf dem Hauptplatz der Stadt, dem Djemaa el-Fna, vom Treiben der Märchenerzähler, Schlangenbeschwörer, Musikanten und Gaukler verzaubern. A

2. Tag: Marrakesch
Marrakesch wird auch als die „Perle des Südens“ bezeichnet und bezaubert seine Besucher mit seinen Monumenten und der Farbenvielfalt. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie die Stadt besser kennen. Sie sehen unter anderem Medersa Ben Youssef, eine über 400 Jahre alte Koranschule, den Bahia Palast und die Saadier-Gräber. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können durch die Stadt spazieren und einem der vielzähligen Riads einen Besuch abstatten. F/M

3. Tag: Marrakesch - Ouarzazate
Heute fahren Sie durch das schöne Atlas-Gebirge. In den engen Tälern des Gebirges reihen sich unzählige Oasen an mehr oder weniger ausgetrockneten Flussläufen. Die Fahrt führt Sie auf der Straße der tausend Kasbahs bis nach Ouarzazate. Am Nachmittag Besuch der Stadt, einschließlich der Kasbah aus dem 17. Jahrhundert und Kasbah Taourirt Tifoultoute, beides einst Häuser der mächtigen Pascha Glaoui (bitte beachten Sie, dass eine oder beide dieser Kasbahs ohne Angabe von Gründen kurzfristig geschlossen werden können). F/A

4. Tag: Ouarzazate - Tinerhir - Erfoud
Über die Orte El Kelaa Mgouna - bekannt für seine Rosenzucht - und Boumalne fahren Sie in Richtung Tinerhir - der Hauptort der schönen Oasen dieser Region. Auf der Fahrt sehen Sie eine Landschaft gesäumt von wunderschönen Oliven- und Orangenbäumen. Nahe Tinerhir besichtigen Sie eine der populärsten Sehenswürdigkeiten Marokkos: die Schlucht Todra George. Die steilen Felswände steigen bis zu einer Höhe von 300 m an. Sie besitzen eine rötliche Färbung und leuchten im hellen Sonnenlicht in unterschiedlichen Rotschattierungen. Weiterfahrt nach Erfoud. Dort steigen Sie um in 4x4 Fahrzeuge und fahren zu den Dünen von Merzouga - die größten und höchsten Sanddünen Marokkos. Genießen Sie die Stille, die scheinbar endlose Weite und das Farbenspiel beim Sonnenuntergang. F/A

5. Tag: Erfoud - Midelt - Fés
Nach dem Frühstück geht es weiter in die Handelsstadt Midelt. Besonders bekannt für ihre Teppiche, die dort in hoher Qualität hergestellt werden. Weiter geht die Fahrt nach Fés, die drittgrößte Stadt Marokkos und zugleich die älteste der vier Königsstädte des Landes. Unterwegs halten Sie in unterschiedlichen Orten, wie beispielsweise Azrou oder Ifrane. Ifrane wird oft auch als die „marrokanische Schweiz“ bezeichnet. 1929 ursprünglich für französische Urlaubsgäste gegründet, wirkt der Skiort inmitten dem heißen Marokko wie aus einer anderen Welt. F/A

6. Tag: Fés
Heute entdecken Sie diese herrliche Stadt, eines der besten lebenden Beispiele einer mittelalterlichen arabischen Stadt, die zugleich die religiöse Hauptstadt des Königreichs Marokko ist. Sie sehen die Moschee und Karaouine Medersas und erleben auch die Hektik des Alltags in dem Labyrinth der Souks und Gerbereien. Die Tour umfasst Foto-Stopps am imposanten Tor von Bab Boujloud, die alte Stadtmauer, die herrlichen Brunnen am Place Nejjarine und den schönen Front-Eingang zum königlichen Palast. Sie haben anschließend die Gelegenheit, ein wenig einkaufen zu gehen und das marokkanische Leben zu genießen. F/A

7. Tag: Fés - Rabat - Casablanca
Sie verlassen Fés und fahren zunächst in Richtung Meknès - eine weitere der vier Königsstädte des Landes. Die Stadt Meknès (auch Miknas genannt) liegt in einer fruchtbaren Ebene zu beiden Seiten des Wadi Bou Sekrane. Die Umgebung der Provinzstadt ist Zentrum des Obst- und Gemüseanbaus. Anschließend Weiterfahrt nach Rabat, Marokkos Hauptstadt. Hier sehen Sie bei einer Stadtrundfahrt u.a. den Hassanturm, die Kasbah des Oudaia mit ihren wunderschönen Gartenanlagen sowie das Mausoleum von Mohamed V, dem Vater Hassans II. Anschließend fahren Sie nach Casablanca, wo Sie nach der Ankunft eine Stadtrundfahrt unternehmen. Sie sehen unter anderem die berühmte Hassan-II-Moschee - ihr Minarett ist mit 210 Metern derzeit das höchste religiöse Bauwerk der Welt. Sie fahren weiter zum Königspalast, erkunden die historische Altstadt und haben die Möglichkeit, im Habous Distrikt einzukaufen. Dieser ist für seine bunten Märkte bekannt. F/A

8. Tag: Casablanca - Marrakesch - Frankfurt
Transfer zum Flughafen Marrakesch. Rückflug nach Frankfurt. F

  • Linienflug ab Frankfurt nach Marrakesch und zurück
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 7 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers und Besichtigungen wie beschrieben
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungen
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • 1 Freiplatz im ½ Doppelzimmer für das gesamte Arrangement bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

    Nicht enthalten
  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • optionale Aktivitäten
  • Versicherungen

  • Reisezeit: ganzjährig, beste Reisezeit: Küste April-November, Landesinnere Oktober-Mai
  • Einreise: gültiger Reisepass
  • Währung: Dirham
  • Flugdauer: ca. 4 Stunden
  • Ortszeit: MEZ -1 Stunde

    Gut zu wissen
  • Flugmöglichkeiten: Lufthansa, Royal Air Maroc, Iberia, Swiss, Austrian Airlines; Abflüge auch ab anderen Städten möglich
  • Kombi-Möglichkeiten: Spanien/Andalusien

 

Preise pro Person in €
im Doppelzimmer (inkl. Flug) bei 25 Personen

ab 935,-