Reisefinder

 
 
 

Unsere Kataloge

 



>

Peru - Biken - 11 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.01.2017 - 31.12.2018

Peru - ein Land mit langer Geschichte und lebendiger Tradition, das bis heute noch viele Geheimnisse verborgen hält. Erleben Sie auf dieser Aktivreise die beeindruckende Umgebung Cuzcos und pittoreske Dörfer. Die Faszination der Landschaft gepaart mit den Geheimnissen der Indigenen Bevölkerung.

Lima, die Metropole am Pazifik besticht durch ihre moderne und koloniale Architektur; Biketour entlang des bekannten „Malecón“
Urubambatal, auch „Heiliges Tal“ genannt; das recht ausgeglichene Klima, bedingt durch die geschützte Lage, ist ideal für die Akklimatisierung
Machu Picchu, wichtigste und eindrucksvollste archäologische Fundstätte Südamerikas
Patacancha, liegt in den Bergen über Ollantaytambo auf einer Höhe von ca. 4.000 m; die Quechua Gemeinde ist stolz auf ihre Webtechniken mit traditionellen Schlaufenwebrahmen
Ollantaytambo, imposante Inkamauern
Chincheros, Besuch des farbenfrohen Marktes und einer lokalen Weberfamilie
Moray, ein Juwel in der Gegend um Cuzco; die Anlage besteht aus vier runden Terrassenformationen, die versteckt zwischen den Hügeln liegen
Cuzco, ehemalige Hauptstadt des Inkareiches

Enthaltene Leistungen:

  • Linienflug mit Lufthansa ab Frankfurt nach Lima und zurück
  • Flughafensteuern, Sicherheitsgebühren, Luftverkehrsabgabe und Treibstoffzuschläge (ca. 485 €)
  • innerperuanische Flüge: Lima - Cuzco, Cuzco - Lima
  • 8 Übernachtungen in Hotels bzw. Pousadas der einfachen Mittelklasse mit Frühstück
  • 1x Mittagessen, 5x Abendessen
  • Fahrten im modernen klimatisierten Reisebus
  • Ausflüge und Besichtigungen wie beschrieben
  • sämtliche Eintrittsgelder
  • qualifizierte Deutsch sprechende Reiseleitung vor Ort
  • ausführliche und informative Reiseunterlagen inkl. Kofferband
  • 1 Reiseführer pro Buchung
  • 1 Freiplatz im 1/2 Doppelzimmer
  • Umweltbeitrag "Grünes Klima"

 

Reiseinformationen:

  • Reisezeit: ganzjährig, beste Reisezeit: Mai-Oktober
  • Einreise: gültiger Reisepass
  • Währung: Nuevo Sol
  • Flugdauer: ca. 16 Stunden (mit Zwischenstopp)
  • Ortszeit: MEZ -6 Stunden


Gut zu wissen:

  • Abflüge: Lufthansa-Zubringerflüge ab vielen deutschen Flughäfen, Abflüge auch ab Österreich und der Schweiz möglich
  • Weitere Flugmöglichkeiten: TAM Airlines, Air France-KLM, Lufthansa, Iberia
  • Nicht enthalten: Helm, Handschuhe
  • Wichtig: Höhenverträglichkeit sowie sehr gute körperliche Verfassung und Kondition erforderlich
  • Kombi-Möglichkeiten: mit Bolivien, Argentinien, Chile, Brasilien
  • Tipps und Hinweise: Vorschläge für Vorprogramm Nordperú oder Reisebausteine exklusiv ab 2 Personen finden Sie in unserem Katalog Peru/Bolivien/Ecuador


Aktivprogramm:

  • Tagesetappen 20-70 km
  • ausgewogene Aktivreise für Sportbegeisterte
  • Mountainbiketouren durch das landwirtschaftlich bedeutendste Hochtal der Inkas
  • Zeit zur Akklimatisierung im Urubambatal

 

Gerne schicken wir Ihnen den ausführlichen Reiseverlauf sowie die ca. Staffelpreise ab 10 Personen zu.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK