Reisefinder

 
 
 

Unsere Kataloge

 



>

Sagenhaftes Schottland - 7 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.06.2017 - 31.05.2018
Preis:
ab 1485 € pro Person

Schottland - einer der letzten Landstriche Europas, in dem die Natur unberührt geblieben ist. Entdecken Sie wilde, zerrissene, oft von Stürmen umtoste Küsten und tief eingeschnittene Buchten. Lassen Sie sich verzaubern, wenn die schroffen, kahlen Felsgebirge und heidebewachsenen Hochmoore in ein malerisches Licht getaucht werden. Schottland ist ein Land mit einer spannenden Geschichte, historischen Burgen und wunderschönen Seen, das Sie in seinen Bann ziehen wird.

1. Tag: Frankfurt - Edinburgh - Glasgow
Linienflug von Frankfurt nach Edinburgh. Empfang am Flughafen und Transfer nach Glasgow. Bevor Sie zum Hotel gebracht werden, unternehmen Sie eine kurze Stadtrundfahrt.

2. Tag: Glasgow - Insel Arran - Glasgow
Am frühen Morgen fahren Sie per Bus und Fähre nach Arran. Die Insel Arran wird auch „Scotland in Miniature“ genannt. Der nördliche Teil ist geprägt von rauer Berglandschaft, während der Süden grün und hügelig ist. Am Abend Rückkehr aufs Festland. F

3. Tag: Glasgow - Fort William
Ihre Reise führt Sie durch den Trossach Nationalpark, in dem sich Schottlands größter Binnensee befindet - der Loch Lomond. Am Nachmittag Weiterfahrt zum Inveraray Castle. Bei einem Rundgang erfahren Sie mehr über die Geschichte des Schlosses. F

4. Tag: Fort William - Aviemore
Heute erwartet Sie der berühmte Loch Ness mit seiner einzigartigen Umgebung. Sie besuchen die Ruinen vom Urquhart Castle am Ufer, die den besten Ausblick auf den See bieten. Per Boot kommen Sie entlang des Lochs bis nach Inverness. Halten Sie Ausschau nach „Nessie“! F

5. Tag: Aviemore - Highlands - Aviemore
Nach einer Hütehunde-Vorführung am Morgen brechen Sie auf zu einer wunderschönen Panoramatour durch die rauen Highlands. Durch die faszinierende Landschaft des Cairngorm Nationalparks erreichen Sie Braemar Castle. Auf dem Weg zurück halten Sie in einer Destillerie, wo Ihnen das Geheimnis der Whiskyherstellung erklärt wird. F

6. Tag: Aviemore - Edinburgh
Sie besuchen zunächst Scone Palace mit seinen weitläufigen Gartenanlagen. Von hier aus geht es nach St. Andrews, die Heimat des Golfs. Über die beeindruckende Forth Bridge gelangen Sie schließlich in die schottische Hauptstadt Edinburgh, die oft auch als „Athen des Nordens“ oder die „Stadt der sieben Hügel“ bezeichnet wird. Sie vereint perfekt Moderne und Mittelalter und verzaubert seine Besucher mit prächtiger Architektur und einem pulsierenden Stadtzentrum. F

7. Tag: Edinburgh - Frankfurt
Am Vormittag erkunden Sie auf Ihrer Rundfahrt die Höhepunkte der Stadt, zu denen neben Edinburgh Castle der Holyrood Palace, das Sir Walter Scott Monument und auch das Parlamentsgebäude gehören. Im Anschluss Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt. F

  • Linienflug ab Frankfurt nach Edinburgh und zurück
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 6 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers und Besichtigungen wie beschrieben
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungen
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • 1 Freiplatz im ½ Doppelzimmer für das gesamte Arrangement bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

    Nicht enthalten
  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • optionale Aktivitäten
  • Versicherungen

 

  • Reisezeit: Mai-Oktober
  • Einreise: gültiger Reisepass oder Personalausweis
  • Währung: Britisches Pfund Sterling
  • Flugdauer: ca. 2,5 Stunden
  • Ortszeit: MEZ -1 Stunde

    Gut zu wissen
  • Flugmöglichkeiten: Lufthansa, British Airways, KLM; Abflüge auch ab anderen Städten möglich
  • Kombi-Möglichkeiten: Großbritannien

Preise pro Person in €
im Doppelzimmer (inkl. Flug) bei 25 Personen

ab 1.485,-