Reisefinder

 
 
 

Unsere Kataloge

 



>

Von der Koromandel bis zur Malabarküste - 15 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.06.2017 - 31.05.2018
Preis:
ab 2295 € pro Person

Südindien - vielfältig und exotisch, hier ist die hinduistische Hochkultur am reinsten erhalten. Tamil Nadu und das liebliche Karnataka mit ihren unvergleichlichen sakralen Bauten, umgeben von Reisfeldern und Palmenhainen, das grüne Kerala mit den wunderschönen Backwaters und seinen Gewürz- und Teeplantagen aus denen sich farbenprächtige Tempelstädte erheben. Diese Reise führt Sie tief ins Innere des Subkontinents.

1. Tag: Frankfurt - Madras
Linienflug von Frankfurt nach Madras (Chennai). Ankunft nach Mitternacht. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Madras - Mahabalipuram
Madras am Golf von Bengalen war ein wichtiges Zentrum des Britischen Königreiches in Indien. Nach dem Frühstück entdecken Sie im Rahmen der Stadtrundfahrt die faszinierende Stadt mit breiten Stränden und wunderschönen Bauten aus der Kolonialzeit. Besuch des Kapaleshvaras-Tempels und der Saint Thome Kathedrale. Fahrt zur National Art Gallery, ein indo-sarazenisches Juwel, wo Sie die berühmte Bronzegalerie besichtigen. Anschließend fahren Sie durch die üppige Vegetation zur Koromandelküste nach Mahabalipuram. F/A

3. Tag: Mahabalipuram
Morgens Ausflug zu den Sehenswürdigkeiten von Mahabalipuram (UNESCO Weltkulturerbe). Sie sehen u.a. das weltberühmte Felsrelief „Arjuna Buße“ mit den benachbarten Pancha Pandava Mandapa und Krishna Mandapa, den einzigartigen Strandtempeln aus der Pallavazeit und natürlich die „Five Rathas“, Tempel in Miniaturform aus dem 7. Jahrhundert. F/A

4. Tag: Mahabalipuram - Auroville - Pondicherry
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Auroville, eine geplante, experimentelle und selbst ernannte „universelle” Stadt. Weiterfahrt in die nahe gelegene Stadt Pondicherry, die ehemalige Hauptstadt der französischen Gebiete an der Koromandelküste. Sie besuchen den weltbekannten Sri Aurobindo Ashram, welcher eine Synthesis aus Yoga und moderner Wissenschaft bildet. Bei Abenddämmerung besuchen Sie den Ganesh-Tempel. F/A

5. Tag: Pondicherry - Tanjore
Weiterfahrt nach Tanjore. Unterwegs besuchen Sie Chidambaram, berühmt für seinen Nataraja-Tempel, eine der heiligsten Stätten in Südindien. Weiter geht es nach Darasuram. Hier sehen Sie ein kleines Juwel unter den Chola-Bauwerken, den Airavateshvara-Tempel mit seinem meisterhaften Skulpturwerk. Ankunft in Tanjore. F/A

6. Tag: Tanjore - Madurai
Nach dem Frühstück besuchen Sie die Tempelanlage von Brihadeshvara (UNESCO Weltkulturerbe), ein Meisterwerk der Chola-Architektur. Anschließend besuchen Sie eine Bronzegießerei. Dort wird die ursprüngliche Technik dieses Handwerks immer noch praktiziert. Weiterfahrt nach Madurai. Unterwegs besichtigen Sie den Palast des Raja von Chetinadu und die Tempel in der Umgebung. Nach Ankunft in Madurai fahren Sie zum Meenakshi-Sundareshvara-Tempel und nehmen an einer Abendzeremonie teil. F/A

7. Tag: Madurai - Periyar Nationalpark
Besuch des Maramma- und des Meenakshi-Devi Tempels. Anschließend Fahrt durch eine faszinierende Landschaft in den Periyar Nationalpark Nachmittags erreichen Sie das bekannteste Naturschutz- und Wildtierreservat Südindiens. F/A

8. Tag: Periyar Nationalpark
Morgens besuchen Sie eine Elefantenstation in der Umgebung. Anschließend fahren Sie zu einer Gewürzplantage, auf der Sie alles über den Anbau bis zum Vertrieb der Gewürze erfahren. Am späten Nachmittag können Sie bei einer Bootsfahrt die faszinierende Tierwelt beobachten. Erleben Sie u.a. Vögel, Rot- und Schwarzwild, Bisons und Elefanten in freier Wildbahn. Rückfahrt ins Hotel. F/A

9. Tag: Periyar Nationalpark - Allepey - Backwaters
Durch eine wunderschöne Berglandschaft fahren Sie hinunter nach Kerala. Im Hafen von Allepey erfolgt die Einschiffung auf ein Hausboot, auf dem Sie auch die heutige Nacht verbringen werden. Genießen Sie im Rahmen der Bootsfahrt die malerische, tropische Landschaft der Backwaters. F/A

10. Tag: Allepey - Cochin
Im Laufe des Vormittags erreichen Sie wieder Allepey, am Rande eines riesigen Vogelschutzgebietes. Anschließend Weiterfahrt nach Cochin, der „Königin der Arabischen See“ mit dem größten Hafen südlich von Bombay. Gegen Abend erleben Sie eine Kathakali-Aufführung, ein traditionelles religiöses Tanz-Drama, dessen Ursprung fast 1.500 Jahre zurück reicht. F/A

11. Tag: Cochin
Zu den Sehenswürdigkeiten gehören u.a. der von den Portugiesen erbaute Mattanchery-Palast, die St. Francis Kirche und die berühmten „chinesischen Fischernetze“. Natürlich sehen Sie auch das Jüdische Viertel mit der Pardesi-Synagoge aus dem Jahr 1568. F/A

12. Tag: Cochin - Mararikulam
Nach dem Frühstück Fahrt südlich von Cochin nach Mararikulam. Genießen Sie die Zeit unter unzähligen Kokospalmen am feinsandigen Strand der Malabarküste. F/A

13. Tag: Mararikulam
Badeaufenthalt. F/A

14. Tag: Mararikulam - Cochin - Frankfurt
Rückfahrt nach Cochin zum Flughafen. Rückflug nach Frankfurt. F/A

15. Tag: Frankfurt
Ankunft in Frankfurt.

  • Linienflug ab Frankfurt nach Madras und zurück von Cochin
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 12 Übernachtungen in Hotels der guten Mittelklasse
  • 1 Übernachtung auf dem Hausboot
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers, Bootsfahrt und Besichtigungen wie beschrieben
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungen
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • 1 Freiplatz im ½ Doppelzimmer für das gesamte Arrangement bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

    Nicht enthalten
  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • optionale Aktivitäten
  • Versicherungen
  • Visakosten

 

  • Reisezeit: beste Reisezeit: Oktober-März (Monsunzeit: Juni-August)
  • Einreise: gültiger Reisepass, Visum erforderlich
  • Währung: Indische Rupie
  • Flugdauer: ca. 7 Stunden
  • Ortszeit: MEZ +4,5 Stunden

    Gut zu wissen
  • Flugmöglichkeiten: Lufthansa, Emirates, Etihad, Air India; Abflüge auch ab anderen Städten möglich
  • Kombi-Möglichkeiten: Badeverlängerung in Goa, Rajasthan

 

Preise pro Person in €
im Doppelzimmer (inkl. Flug) bei 25 Personen

ab 2.295,-