Reisefinder

 
 
 

Unsere Kataloge

 



>

Zwei Perlen im Mittelmeer - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Zeitraum:
01.06.2017 - 31.05.2018
Preis:
ab 995 € pro Person

Malta zählt zu den geschichtlich interessantesten Urlaubsinseln des Mittelmeeres. Neben einem reichen kulturellen Angebot finden Sie eine Natur, die in ihrer südländischen Kargheit üppige Vegetation verbirgt und eine abwechslungsreiche Küstenlandschaft, deren Schönheit von kristallklarem Wasser umgeben wird. Entdecken Sie auch Maltas grüne Schwesterinsel Gozo.

1. Tag: München - Malta
Linienflug von München nach Luqa auf Malta. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel.

2. Tag: Valletta
Sie besuchen die drei alten Städte Vittoriosa, Senglea und Cospicua. Mit der Fähre gelangen Sie anschließend nach Valletta. Sie besuchen den Upper Barakka Garten und entdecken die Hauptstadt zu Fuß. Als Abschluss wartet die Multifunktionsshow „Malta Experience“ auf Sie. F

3. Tag: Mdina, Rabat, Palazzo Parisio
Maltas vielfältige Natur eröffnet sich Ihnen bei einer Panorama-Fahrt und einem Spaziergang durch den Buskett-Garten hin zur wildromantischen Steilküste von Dingli. Anschließend spazieren Sie durch Mdinas schmale Gassen. Im benachbarten Rabat wandeln Sie auf den Spuren des Apostels Paulus und am Nachmittag besuchen Sie den Palazzo Paraisio. F

4. Tag: Zebbug - Siggiewi - Marsaxlokk - Blaue Grotte
Besuch des maltesischen Dörfchens Zebbug. In Siggiewi erfahren Sie im Steinbruch-Museum Limestone Heritage alles über die Geschichte der Kalksteingewinnung. Mediterrane Atmosphäre erwartet Sie im Fischerdorf Marsaxlokk mit seinen berühmten bunten Fischerbooten. Am Nachmittag geht es nach Hagar Qim und Mnajdra, dem riesigen Tempelkomplex. In der Blauen Grotte lassen Sie sich schließlich von einem prächtigen Farbenspiel verzaubern. F

5. Tag: Golden Bay - Malta bei Nacht
Wanderung durch das malerische Tas-Santi-Tal zur Golden Bay, wo Sie je nach Jahreszeit Gelegenheit zum Baden haben. Am Abend erleben Sie Malta bei Nacht bei einer Fahrt entlang der Küste zu den beleuchteten Denkmälern, Gebäuden und Stadtmauern Vallettas, Ta‘ Xbiexs, Sliemas und St. Julians. F

6. Tag: Gozo
Fahrt mit der Fähre zur Schwesterinsel Gozo. Sie bummeln durch die Hauptstadt Victoria, besuchen die Buchten von Xlendi und Marsalforn und bestaunen Fungus Rock und den Inlandsee. Abends Wein- und Olivenverkostung. F

7. Tag: Mosta - Bidnija - Sliema
Sie besuchen den kleinen Ort Mosta und die Privatgärten „Ras Rihana“ in Bidnija. Mittags geht es weiter nach Sliema. Zeit zur freien Verfügung. Anschließend Hafenrundfahrt durch den Grand Harbour. F

8. Tag: Malta - München
Transfer zum Flughafen. Rückflug nach München. F

  • Linienflug ab München nach Luqa und zurück
  • Flughafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • 7 Übernachtungen im Hotel der guten Mittelklasse auf Malta
  • Verpflegung laut Programm
  • Ausflüge, Transfers, Fährfahrten und Besichtigungen wie beschrieben
  • Eintrittsgelder für die inkludierten Besichtigungen
  • qualifizierte deutschsprechende Reiseleitung vor Ort
  • 1 Freiplatz im ½ Doppelzimmer für das gesamte Arrangement bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl

    Nicht enthalten
  • weitere Mahlzeiten und Getränke, Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • optionale Aktivitäten
  • Versicherungen

 

  • Reisezeit: ganzjährig, beste Reisezeit: Mai-Oktober
  • Einreise: gültiger Reisepass oder Personalausweis
  • Währung: Euro
  • Flugdauer: ca. 3 Stunden
  • Ortszeit: MEZ

    Gut zu wissen
  • Flugmöglichkeiten: Air Malta; Abflüge auch ab anderen Städten möglich

Preise pro Person in €
im Doppelzimmer (inkl. Flug) bei 25 Personen

ab 995,-